Systemisch Bewegen intensiv

Lernen und Entwickeln mit den Pionieren

Rechteck 731
Doujak Signiture Exner Signiture
Qualitätsbenchmark
Qualitätsbenchmark
Wir verkörpern zwei Berater-, Manager- und Unternehmergenerationen. In unseren langjährigen Praxis- und Forschungsprojekten arbeiten wir intensiv in den Feldern Strategie-Entwicklung, Strategie-Implementierung, Restrukturierung und Change­ Management für und mit internationalen KundInnen und PartnerInnen.


Die Zielsetzung der SBi

Unser Anliegen ist es, die Kompetenz für wirkungsvolles Steuern, Entwickeln, Bewegen, Transformieren und Stabilisieren von Organisationen durch Manager, BeraterInnen und UnternehmerInnen zu stärken.

Die SBi richtet sich an ...

  • UnternehmerInnen und Manager
  • externe und interne BeraterInnen
  • interne Expertinnen und Experten
    (HR, IT, Kommunikation, Strategie, Corporate Development)
  • und ist international ausgerichtet

 

Der Qualitäts-Benchmark seit 30 Jahren: prägende Meilensteine

2020
2019
2018
2018
2018
2018
2017
2017
2016
2015
2014
2014
2013
2013
2012
2012
2012
2012
2010
2010
2009
2008
2008
2008
2007
2006
2005
2005
2004
2004
2004
2003
2003
2003
2002
2002
2000
2000
2000
1999
1998
1998
1997
1996
1995
1995
1995
1994
1992
1990
1990
1990
1990
1989
1989
1989
1986
1986
1986
1986
1985
1985
1984
1983
2020
Entwicklung SBi

Wieder ein Entwicklungssprung in der SBi

Interventionen von Managern und BeraterInnen müssen sich immer größer werdenden Widersprüchen individuell den Ausprägungen der einzelnen Unternehmensbereiche anpassen. Das ist eine neue Kompetenzanforderung auf vielen Ebenen.

2019
CV Alexander Doujak

Meilenstein-Projekt zu internationaler Unternehmenskultur

Abschluss eines 7-Jährigen(!) Entwicklungsprozesses: Culture Change durch eine international vernetzte Community aus 40 Ländern (New Generation)

2018
Umwelt

Agilität als Megatrend

Wir entwickeln das Unternehmenssteuerungsmodel Superdual Leadership & Organisation als Antwort.

2018
CV Alexander Doujak

Superdual Leadership

Konzeptionelle Beratung des Vorstand eines Premium Automotive Weltmarktführers im Bereich Superdual Leadership - „Maximum Stretch“

2018
CV Alexander Doujak

Meilenstein-Projekt zu „superdualer“ Organisation

Einführung eines superdualen Setups in einem IT-Weltkonzern. Praxis-Erfahrungen im Plexus-Team

2018
Literatur

Radikaler Wandel leicht gemacht

Modell: Das präfigurative Transformationssystem

 

Radikaler Wandel - leichter gemacht!
Das Transformationssystem als Prototyp des Neuen

ZUM PDF

Alexander Exner, Hella Exner
Erschienen in: Zeitschrift für OrganisationsEntwicklung, 4/2018, S. 69-75

2017
Entwicklung SBi

Weiterentwicklung der Leitdifferenzen für Tranformationsprozesse

Von Verändern vs. Bewahren zu evolutionäre vs. revolutionäre Transformation (nicht agil vs. stabil)

2017
Literatur

Agil: Alles verändert sich

Alles verändert sich, nur die systemische Beratung nicht?

 

Unternehmen brauchen agile Beratung
Alles verändert sich, nur die systemische Beratung nicht?

ZUM PDF

Alexander Exner, Hella Exner
Erschienen in: Zeitschrift für OrganisationsEntwicklung, 1/2017, S. 70-77

2016
Literatur

Haltung: Unterschiede statt Konflikt

Wie kann man mit Widersprüchen funktional umgehen?

 

Arbeit an Unterschieden statt am Konflikt

ZUM PDF

Hella Exner

Erschienen in: Zeitschrift für Konfliktdynamik, 5. Jahrgang, Jänner 2016, S. 56-63

 

 

2015
Entwicklung SBi

Transformation Management Work Package

Entwicklung eines Tools-Sets zu Change & Transformation Management

2014
Literatur

Harte Schnitte - Neues Wachstum

Die 2., aktualisierte Neuauflage des Buches erscheint.

 

Harte Schnitte - Neues Wachstum

Alexander Doujak, Barbara Heitger

mi-Wirtschaftsbuch Verlag, München, 2. aktualisierte Neuauflage 2014

ISBN 978-3-86880-145-3

2014
Literatur

Was sind die Erfolgsfaktoren erfahrener Organisationsentwickler?

Der Versuch einer Praxisdarstellung

 

Heuristiken erfahrener Organisationsentwickler - Unternehmens(Selbst)Steuerung

ZUM PDF

Alexander Exner
Erschienen in: Bernd Schmid (Hrsg.), Systemische Organisationsentwicklung, S. 99-109
Schäfer-Pöschl Verlag Stuttgart (2014)
ISBN 978-3-7910-3281-8

2013
Entwicklung SBi

Wordrap Unternehmens- (Selbst)Steuerung

Das Modell als Kurzvideo:

 

ZUM VIDEO

 

2013
Entwicklung SBi

Entwicklungscoaching

Ein neues Element innerhalb der SBi wird erfolgreich etabliert.

2012
Literatur

Reflexion als wesentlicher Erfolgsfaktor

Eines der Kernelemente für Arbeiten in komplexen Situationen

 

Verlangsamen, um effizienter zu sein - Reflexionsteams
als wichtiges Instrument für die Unternehmensleitung

ZUM PDF

Hella Exner
Erschienen in: Hernsteiner, 03/12, S. 14-15

2012
Literatur

Wie steuert sich ein Unternehmen in der VUCA Welt

Ein Modell mit 9 Stoßrichtungen

 

Unternehmens(Selbst)Steuerung in volatilen Zeiten

ZUM PDF

Alexander Exner, Hella Exner
Erschienen in: Zeitschrift für OrganisationsEntwicklung, 2/2012, S. 59-68

2012
Literatur

Virtual Teams

Das Doujak Team entwickelt einen Reader zu Virtual Teams and Collaboration.

2012
Literatur

e3

Entwicklung eines Handbooks für die Moderation von Executive Teams

2010
Literatur

Wer passt wohin?

Wie finden sich Unternehmen und Person in sinnvoller Weise?

 

Unternehmens(Selbst)Steuerung - „Passung“ ist das Wesentliche

ZUM PDF

Alexander Exner, Hella Exner, Gerhard Hochreiter
Erschienen in: INSight 1/2010, S. 54-56

2010
CV Alexander Doujak

Meilenstein-Projekte in China

Sowohl als AR-Vorsitzender der Palfinger AG als auch in Automotive-Beratungsprojekten -  Gründung eines eigenen China Teams

2009
Literatur

Ein Handbuch zu Unternehmenssteuerung für Manager

Wir versuchen unsere Praxiserfahrungen für Manager darzustellen.

 

Selbststeuerung von Unternehmen - Ein Handbuch für Manager und Führungskräfte

Selbst Steuerung Von Unternehmen

Alexander Exner, Hella Exner, Gerhard Hochreiter

Campus Verlag, Frankfurt (2009)

ISBN 978-3-593-38825-0

2008
Umwelt

Krise 2008/2009

Wir erleben die Krise hautnah in unseren Rollen als Unternehmer, Aufsichtsrat und Mitglied des Strategieteams bei Palfinger mit. Produktionsstückzahl sinkt auf ein Drittel.

2008
Umwelt

Nachhaltig instabiles Umfeld

Ein starker Impuls Theorie und Praxis radikal weiter zu entwickeln

2008
Literatur

Symposium und Buch zu Strategischer Innovation

Gemeinsam mit neuwaldegg: Symposium, Zusammenarbeit mit dem Institute for the Future, Modelle zu disruptiver Innovation

2007
CV Alexander Doujak

Gründung Doujak Corporate Development

Mit dem Mantra „Keep developing“ und einer jungen, international ausgerichteten Struktur

2006
Literatur

Ethik in den beruflichen Rollen

Ein wichtiges, aber auch sperriges Thema

 

Wenn die Haltung der Ethik gegenübersteht

ZUM PDF

Alexander Exner
Erschienen in: Heintel/Krainer/Ukowitz: Beratung und Ethik. Praxis, Modelle, Dimensionen.
Ulrich Leutner Verlag, Berlin (2006), S. 53-70

ISBN 3-934391-29-X

2005
CV Alexander Doujak

Board-Beratung und Funktionen

Zunehmend mehr Beratung von Boards internationaler Konzerne, Mitglied des Strategieteams der Palfinger AG und Mitglied des erweiterten Vorstandes der constantia industries AG

2005
Literatur

Die Rolle des Fremdmanagers in Familienunternehmen

Eine spannende Auseinandersetzung, auch aus eigenen Erfahrungen

 

Wie steuern sich Familienunternehmen? Der Fremdmanager im Spannungsfeld zwischen Familie und Unternehmen

ZUM PDF

Alexander Exner, Cornelia Hummer
Erschienen in: Hernsteiner, 1/2005, S. 17-22

2004
Literatur

Raum als Gestaltungselement

Ein viel zu wenig beachtetes Gestaltungselement

 

Der ungenutzte Raum

ZUM PDF

Alexander Exner
Erschienen in: Boos/Heitger: Veränderung - systemisch. Management des Wandels -
Praxis, Konzepte und Zukunft. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart (2004), S. 108-113

ISBN: 3-608-94386-2

2004
Literatur

Das PUB Gespräch

Eine Abgrenzung von Gespräch im Rahmen vor Unternehmensberatung - Coaching - Therapie

 

"Das PUB-Gespräch" (Persönliches unternehmenszentriertes Beratungsgespräch)

ZUM PDF

Alexander Exner, Hella Exner
Erschienen in: Boos/Heitger: Veränderung - systemisch. Management des Wandels -
Praxis, Konzepte und Zukunft, Klett-Cotta Verlag, Stuttgart (2004), S. 244-258

ISBN: 3-608-94386-2

2004
Literatur

Haltungsthema Resonanz

Ein wichtiges Thema für Manager und BeraterInnen

 

Resonanzarbeit - zarte Signale, starke Impulse

ZUM PDF

Hella Exner
Erschienen in: Boos/Heitger: Veränderung - systemisch. Management des Wandels - Praxis, Konzepte und Zukunft. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart (2004), S. 279-285

ISBN: 3-608-94386-2

2003
Entwicklung SBi

SBi auch für Manager

Wir öffnen die SBi auch für Manager - mittlerweile nehmen etwa gleich viele Manager wie BeraterInnen teil.

2003
Entwicklung SBi

Retter

Wir finden unsere räumliche Heimat.

2003
CV Alexander Doujak

Symposium: "Digital Transformation"

Gemeinsam mit SAP und Lufthansa: Erste virtuelle Konferenzen - in der Beratung rund 1/3 der Projekte mit Fokus auf IT & Organisationsentwicklung

2002
Literatur

Change als Un:balanced Transformation

 

Change als Un:balanced Transformation

Ein Stück in 5 Akten

ZUM PDF

Alexander Doujak, Barbara Heitger

Erschienen in: Zeitschrift für OrganisationsEntwicklung, Heft 01/2002, S. 4-21

2002
Literatur

Harte Schnitte - Neues Wachstum

Die 1. Auflage des Buches erscheint.

 

Harte Schnitte Neues Wachstum - Das Konzept der un:balanced Transformation

Alexander Doujak, Barbara Heitger

manager Edition, 2002

 

 

2000
Literatur

Arbeiten im Netzwerk

Eine Auseinandersetzung mit Netzwerk als Organisationsform.

 

Wenn Berater in Netzen werken

Alexander Exner, Roswita Königswieser
Erschienen in: Organisationsentwicklung, 19. Jahrgang 2000, Nr. 3, S. 22-29

2000
CV Alexander Doujak

Globalisierung auch in der Beratung

Erfahrungen mit systemischen Beratungsmethoden in Deutschland, Italien, England, Spanien, Israel, Indien, Bulgarien, Rumänien, China, USA

2000
CV Alexander Doujak

Internationale Projekterfahrung

Zunehmend internationale, englischsprachige Beratungsprojekte in Konzernen, Mandate die jeweils mehrere Jahre dauern, Beginn der langjährigen Beratung von Automotive Konzernen

1999
CV Axel Exner

Börsengang Palfinger AG

Kennenlernen des Kapitalmarktes in den Rollen als Aufsichtsrat und Mitglied des Strategieteams

1998
Literatur

Persönlicher Umgang mit steigender Komplexität

Eine wichtige persönliche Haltungsfrage

 

Der Umgang mit dem Unfassbaren - Unser Zugang und unser Verständnis von Komplexität

Alexander Exner, Hella Exner
Erschienen in: Zeitschrift für systemische Therapie, Jahrgang 17(1), 1998, S. 4-12

1998
Literatur

Der Klassiker: Systemische Intervention

Wir wollen ein Buch für TheoretikerInnen und PraktikerInnen als Basisliteratur schreiben. Es gelingt: mittlerweile Absatz über 25.000 Stück

 

Systemische Intervention. Architekturen und Designs für Berater und Veränderungsmanager

M03608919384 Source

Alexander Exner, Roswita Königswieser
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 9. Auflage (2006)

ISBN 978-3-608-91938-7

1997
CV Alexander Doujak

Projekt in der Stahlindustrie, Arbeitsgruppe "OE und Rationalisierung"

Schlüsselerlebnis in einem Beratungsprojekt: Der CEO sagt: „Wir haben keine Zeit, zuerst zu rationalisieren und dann wieder aufzubauen. Das muss parallel geschehen.“ Erstes Modell zu „Harte Schnitte / Neues Wachstum“ entsteht.

1996
Literatur

Chaos als Thema

Hier taucht der Chaos Begriff auf: Verknüpfung von Theorie und Praxis

 

Bestehen Strategien gegen Chaos? Erfahrungen aus der Praxis der Palfinger-Gruppe.

Alexander Exner, Peter Panholzer
Erschienen in: Beratergruppe Neuwaldegg: Management unterwegs. Band 3., Strategie: Jazz oder Symphonie?

1995
CV Alexander Doujak

Hands ON Unternehmensentwicklung

Kontinuierliche Betreuung des Projekt-Portfolios der Palfinger AG - kennenlernen des gesamten Unternehmens-Spektrums

1995
Entwicklung SBi

Netzwerktreffen in Nizza

Eines der vielen Netzwertreffen bzw. SBi Updates: 40 TeilnehmerInnen, Thema Netzwerk, viele schöne Begegnungen

1995
Literatur

Systemisch-evolutionäres Projektmanagement und Management des projektoreintierten Unternehmens - Dissertation Alexander Doujak

Das Modell enthält bereits viele Elemente „selbstorganisierten/agilen“ Projektmanagements und ein Organisationsmodell, das in großen Teilen heutige agile Organisationsformen vorwegnimmt.

1994
Literatur

Organisation versus Netzwerk

Organisationen koppeln sich immer offener an ihre Umwelten.

 

Soziale Netzwerke sind anders

Frank Boos, Alexander Exner, Barbara Heitger
Erschienen in: Heitger/Boos: Organisation als Erfolgsfaktor. Service-Fachverlag, Wien (1994), S. 67-83, ISBN 3-85428-264-8
Auch in: Organisationsentwicklung, Jahrgang 11(1), 1992, S. 54-61

1992
CV Alexander Doujak

Studienaufenthalte in Boston

Interviewreihe in Harvard und am MIT, erstes Treffen mit Prof. Schein ("Kultur-Papst")

1990
Wurzeln

Gruppendynamik - systemisch

In der Gruppendynamik entwickelt sich der Zweig "systemische Gruppendynamik". Seitdem machen wir Trainings in Österreich, Deutschland und der Schweiz.

1990
Wurzeln

Vom mechanistischen zum systemischen Weltbild - das neue Paradigma

Gemeinsam mit Capra machen wir Symposien in Zürich und Berkeley und publizieren.

 

Veränderung im Management - Management der Veränderung

Fritjof Capra Wendezeit

Alexander Exner, Roswita Königswieser, Fritjof Capra
Erschienen in: Das systemisch-evolutionäre Management, Neuer Horizont für Unternehmen, Orac Verlag, Wien (1990), S. 112-121

ISBN 3-7007-0262-0

1990
Literatur

Unternehmensidentität

Ein systemisches, hilfreiches Bild von Organisation

 

Unternehmensidentität

Das Systemisch Evolutionäre Management

Alexander Exner

Erschienen in: Königswieser/Lutz: Das systemisch-evolutionäre Management. Neue Horizonte für Unternehmen. Orac Verlag, Wien (1990), S. 191-203

ISBN 3-7007-0262-0

1990
Literatur

Systemische Beratung im Vergleich zu anderen Beratungsformen

Die theoretische Schärfung beginnt.

 

Unternehmensberatung - systemisch. Theoretische Annahmen und Interventionen im Vergleich zu anderen

Alexander Exner, Roswita Königswieser, Stefan Titscher
Erschienen in: Das systemisch-evolutionäre Management, Neuer Horizont für Unternehmen. Orac Verlag, Wien (1990), S. 204-235

ISBN 3-7007-0262-0
Sonderdruck aus DBW. Die Betriebswirtschaft. 3/87, S. 265-284. C.E. Poeschel Verlag, Stuttgart, 1987

1989
Entwicklung SBi

Das Ei-Nuss Logo entsteht

Bis heute ein kleines Geheimnis was dahinter steckt ...

Ei Und Nuss Neu

1989
Entwicklung SBi

SBL - Systemische Berater Langzeitgruppe

Ab jetzt gibt es kontinuierlich die Weiterbildung mit 6 Modulen.

1989
CV Axel Exner

Beginn der zusätzlichen Tätigkeit als Manager

Das Leben in 2 Rollen: sehr lehrreich, aber auch etwas herausfordernd. 1989 Berufung in den Vorstand der Palfinger AG. Aufsichtsratsvorsitzender und Mitglied des Strategieteams bis 2010.

1986
Entwicklung SBi

SBW - Systemische Berater Weiterbildung

Die erste Weiterbildungsgruppe für systemische Unternehmensberatung von uns mit 3 Modulen

1986
Entwicklung SBi

Interventionsarchitektur, -design, -technik

Ein seitdem handlungsleitendes Modell entsteht.

1986
Wurzeln

Humberto Maturana-Konstruktivismus: Es gibt keine Wahrheit, nur Einigung

Hella Exner schreibt ihre Diplomarbeit über Maturana-Konstruktivismus. Dadurch entsteht persönlicher Kontakt zu Maturana.

 

Anmerkungen zu Maturanas Versuch einer Ethik

 

Exner Hella, Reithmayr Franz
Erschienen in: Hans Rudi Fischer: Autopoiesis. Carl Auer Verlag, Heidelberg (1991), S. 137-153

ISBN 3927809071

 

1986
CV Alexander Doujak

Aufbau des Netzwerks

Erste Kontakte zu amerikanischen Organizational-Development- & Prozessberatungs-Pionieren

1985
Wurzeln

Systemische Schleife

Von Mensch vs. Organisation zu Verändern vs. Bewahren

1985
Wurzeln

Änderung der Leitdifferenz in der Beratung

1984
Wurzeln

Sigi Hirsch - systemische Haltung pur

Mehrjährige Sigi Hirsch Gruppe: Lernen mit einem Vertreter der Mailänder Schule und Meister der systemischen Haltung - Übertragung systemischer Familientherapie auf Organisationsberatung

1983
Wurzeln

Niklas Luhmann - Systemthorie: Theorie sozialer Systeme

Die Organisation ist nicht Summe ihrer Menschen, sondern besteht aus Handlungen, Kommunikation und Entscheidungen. Der Mensch ist relevante Umwelt.

Niklas Luhmann Soziale Systeme

Viele von uns organisierte Workshops und persönliche Begegnungen mit dem Meister der Theorie

 

Die Architektur der SBi

Ebene 610

SBi Lehrgang

Modul 1
25.01 - 28.01.2021

Konstituierung

  • Konstituierung
  • Big Picture der SBi
  • SBi Basismodelle
  • Fallarbeit
4 Tage
Modul 1 > Modul 2

Aktivitäten

Modul 2
31.05 - 02.06.2021

Architektur

  • Architektur von Unternehmenssteuerung und Entwicklungsprozessen
  • Fallarbeit
3 Tage
Modul 2 > Modul 3

Aktivitäten

Modul 3
20.09 - 24.09.2021

Haltung/Interventionstechnik

  • Haltung in/bei Unternehmenssteuerung und Entwicklungsprozessen
  • Interventionstechnik
5 Tage
Modul 3 > Modul 4

Aktivitäten

Modul 4
29.11 - 01.12.2021

Design

  • Designs für Unternehmenssteuerung und Entwicklungsprozesse
  • Fallarbeit
3 Tage
Modul 4 > Modul 5

Aktivitäten

Modul 5
07.03 - 09.03.2022

Agiles Bewegen/Stabilisieren

  • Neu: Der superduale Ansatz
  • Steuern, Transformieren und Stabilisieren der Organisation
  • Fallarbeit mit „Live-Kontakt“
3 Tage
Modul 5 > Modul 6

Aktivitäten

Modul 6
13.06 - 15.06.2022

Meisterstücke

  • Lessons learned aus Manager-/ Unternehmer- und Beraterperspektive
  • Meisterstücke
3 Tage
SBi Update
24.10 - 25.10.2022

  • Netzwerken mit Alumnis
  • Aktuelle, neue Themen & Modelle
  • Erfahrungsaustausch
2 Tage
pin.png

Alle Module finden im Seminarhotel Retter im steirischen Pöllauberg statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt insgesamt 19.500 Euro (exkl. USt.)
(Modul 1/Konstituierungsseminar: 3.900 Euro, Modul 2 bis 6: 15.600 Euro).
Die Aufenthalts- und Übernachtungskosten bitten wir Sie, direkt mit dem Hotel abzurechnen.

Ich möchte mich zu einem persönlichen Gespräch anmelden

Text
Text

SBi Workshop

 Der SBi Workshop richtet sich an interessierte, potentielle TeilnehmerInnen am SBi-Lehrgang. In diesen zwei Tagen lernen Sie in einer kondensierten Form die SBi kennen.

SBi Workshop
25.05 - 26.05.2020

  • Die SBi Inhalte im Überblick
  • Interventionsarchitektur,
    Design und Technik
  • Modellbasierte Fallarbeit
  • Systemische Haltung
2 Tage
pin.png

Der Workshop findet im Seminarraum im Grünen in Wien Hietzing statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 950 Euro (exkl. USt.) inklusive Verpflegung.

Ich möchte mich zum Workshop anmelden

 

SBi Schnupperabend

Die SBi Schnupperabende geben Ihnen einen Einblick was uns in der SBi wichtig ist. Sie erleben an diesem Abend ”prototypische” Design-Elemente der SBi, und wir lernen einander persönlich kennen. Die Teilnahme ist gratis.

Bitte wählen Sie einen Schnupperabend

Ich möchte mich zum SBi Schnupperabend anmelden

Literatur

Die Bücher ermöglichen Einblicke in unseren Erfahrungsschatz und beleuchten dessen theoretischen Hintergrund. Sie enthalten Vorgehensmodelle und viele Beispiele aus unserer Praxis.

Harte Schnitte
B. Heitger, A. Doujak

HARTE SCHNITTE - NEUES WACHSTUM

Goldegg Verlag, 2. aktualisierte Auflage, 2014
Selbst Steuerung Von Unternehmen
A. Exner, H. Exner, G. Hochreiter

SELBSTSTEUERUNG VON UNTERNEHMEN

Campus Verlag, 2009
M03608919384 Source
A. Exner, R. Königswieser

SYSTEMISCHE INTER­VENTION

Schäffer-Poeschel Verlag, 9. Auflage, 2008
Buch Strategic Innovation
M. Moeller, C. Stolla, A. Doujak

STRATEGIC INNOVATION

Verlag Forschergruppe Neuwaldegg, 2008

Materialien und Downloads

Anbei finden Sie relevante Materialien und Downloads